Stellenangebote

Mitarbeiter/in Buchhaltung, Steuern und Controlling (m/w/d)

Als 100%-Tochtergesellschaft der Stadt Ingolstadt übernimmt die Gemeinnützige Ingolstädter Veranstaltungs GmbH die Planung und Organisation verschiedenster kultureller Veranstaltungen, wie die Ingolstädter Jazztage, der städtischen Feste und Märkte, wie die beiden Volksfeste oder den Christkindlmarkt, sowie den Betrieb des Kulturzentrums neun und der Neuen Welt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.10.2022 eine/n
                                                            Mitarbeiter/in Buchhaltung, Steuern und Controlling (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:
⋅ Anfertigung der laufenden Buchführung
⋅ Monatlicher Abschluss der Finanzbuchhaltung inklusive Abstimmung sämtlicher Konten
⋅ Erarbeitung und Überwachung des Wirtschaftsplanes
⋅ Erstellung der monatlichen USt-Voranmeldungen
⋅ Vorbereitung und Meldung der Abzugssteuer nach § 50a EStG
⋅ Erstellung von Quartalsberichten und Jahresabschlüsse nach HGB mit dem Steuerberater
⋅ Klärung von laufenden steuerrechtlichen Sachverhalten und interne Beratung bei steuerlichen  Fragestellungen, z.B. steuerliche 
  Überprüfung von Verträgen
⋅ Durchführung von betriebswirtschaftlichen Analysen und Auswertungen für die Bereichs- und  Geschäftsleitung
⋅ Vorbereitung und Meldung der abgabepflichtigen Entgelte für die Künstlersozialversicherung

Ihr Anforderungsprofil:
⋅ Erfolgreicher Abschluss als Bilanzbuchhalter/-in oder Steuerfachwirt/-in
⋅ Angemessene einschlägige Erfahrung in der Buchhaltung und Jahresabschlusserstellung,  vorzugsweise im Veranstaltungsbereich 
  oder im kulturellen Bereich
⋅ Sichere Kenntnisse in der Abschlusserstellung nach HGB und Steuerrecht
⋅ Routinierter Umgang mit dem Buchhaltungsprogramm DATEV
⋅ Fundierte Kenntnisse im Umsatzsteuer-, Körperschaftsteuer- und Gewerbesteuerrecht, möglichst bei  gemeinnützigen Institutionen 
  oder im kulturellen Umfeld
⋅ Sichere Anwendung der MS-Office-Programme Outlook, Word, Excel
⋅ Eigenverantwortliche, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
⋅ Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft

Wir bieten Ihnen:
⋅ Ein interessantes Aufgabengebiet in einem sehr abwechslungsreichen Umfeld
⋅ Vergütung des öffentlichen Dienstes in Entgeltgruppe 10 TVöD
⋅ Eine sichere arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Fühlen Sie sich angesprochen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 5. April 2020 an:
Personalamt der Stadt Ingolstadt, Rathausplatz 4, 85049 Ingolstadt
Frau Stephanie Meier-Busch
oder per E-Mail: bewerbung@ingolstadt.de
Für Auskünfte steht Ihnen Herr Tobias Klein, Geschäftsführer unter Tel.: 0841 – 305 46600 gerne zur Verfügung.

Wir werden die Gastronomie der Kleinkunstbühne Neue Welt in Ingolstadt neu verpachten.

Bewerbungsunterlagen können bei der Gemeinnützigen Ingolstädter Veranstaltungs GmbH , Ziegelbräustr. 7, 85049 Ingolstadt oder per E-Mail unter

matthias.neuburger@ingolstadt.de angefordert werden.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Matthias Neuburger unter der Telefonnummer 0841/305-46607 zur Verfügung.